#CARICAMENTO#…
NOVAXA-Melaseal100

NOVAXA-Melaseal100

Im Angebot
NOVAXA

Verschließmaschine für Sterilisationsgehäuse. (immer einsatzbereit).

Aus
521,55 € inkl. MwSt
427,50..PrezzoScontato.ToString("C", MainConfig.StdCultureInfo.it) Ohne VAT

Autoklavieren ist der sicherste Weg, Infektionen vorzubeugen. Nach der Sterilisation ist jedoch darauf zu achten, dass die Instrumente nicht erneut kontaminiert werden. Mit den MELAseal 100 und MELAseal 101 Versiegelungen können Sie die Instrumente versiegeln, um sie vor Kontamination zu schützen. Ohne dass der Benutzer erheblichen Druck ausüben muss, wird eine optimale Abdichtung von 10 mm Breite erreicht. Die Norm DIN 58953 verlangt eine Breite von 8 mm. Der Messtisch ist in das Gerät integriert. Nach dem Einschalten von MELAseal 100 wird eine Heizzeit von ca. 2 Minuten. Wenn das Licht erlischt, ist das Gerät betriebsbereit. Wenn die Kurbel gedreht wird, wird der Druckbalken gegen den erhitzten Aluminiumdichtungsstab gedrückt. Nach nur 2 Sekunden wird das Gehäuse mit einer 10 mm breiten Dichtung verschlossen. Der integrierte Schneideplotter schneidet die Umschläge während der Versiegelung auf die gewünschte Länge. Diese Verpackungen sind billiger als Plastiktüten. MELAseal 100 wurde für medizinische Studien entwickelt, die zu bestimmten Tageszeiten und in kurzer Zeit zahlreiche Instrumente in transparenten Sterilisationsverpackungen (z. B. MELAfol) versiegeln müssen, zum Beispiel während der Mittagspause oder nach Feierabend der Arbeit. Die Sterilisation mit den MELAG Autoklaven der Premium-, Class Pro-, Vacuquick- und Class S-Serie ist das wichtigste Mittel, um die Ausbreitung von Infektionen zu verhindern und erfüllt alle regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen. Nach der Sterilisation werden die Instrumente bis zu 6 Monate staubfrei gelagert.

Produktvarianten

Im Angebot

NOVAXA Melaseal100

Code NOVAXMELAS100

Schnelles Verschließen

Im Angebot 5%
521,55 € inkl. MwSt
427,50 € Ohne VAT


Menge :

ERHÄLTLICH